News-Details

E-Mail an DLRG LV Sachsen-Anhalt:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

02.05.2017 Dienstag Ehrung für sportliche Erfolge im Jahr 2016

Fabian Ende, Anke Palm und Adrian Flügel (v.l.n.r.)

Drei unserer DLRG-Rettungssportler der Sportfördergruppe der Polizei (Fabian Ende, Anke Palm und Adrian Flügel) wurden gestern für ihre sportlichen Erfolge aus dem Jahr 2016 geehrt.

Auch im Jahr 2017 waren die Rettungssportler bereits erfolgreich. Beim deutschen Polizeicup in Freiburg, welcher ebenso die Qualifikation für die europäischen Polizeimeisterschaften (EPM) ist, konnten Anke Palm und Adrian Flügel hervorragende Ergebnisse erzielen.

Adrian Flügel (1:41,56) und Anke Palm (1:54,33) konnten sich im Rettungsmehrkampf als Dritter bzw. Zweite für die EPM Ende August in Hannover qualifizieren. Flügel konnte in zwei Staffeln mit der Auswahl Sachsen-Anhalt noch den 2. Platz belegen. Palm ist zudem 100m Delphin in 1:04,93 min. (4.) und 50m Delphin in 0:28,56 min. (3.) geschwommen. Für beide Rettungssportler im Dienste der Polizei ist das natürlich eine super Leistung.

Weitere Informationen auch bei hallelife.de:
https://hallelife.de/nachrichten/halle-saale/aktuelles/news/items/innenminister-stahlknecht-ehrt-erfolgreichste-polizeisportler.html 

Kategorie(n)
Kategorie Rettungssport

Von: DLRG LV Sachsen-Anhalt

zurück zur News-Übersicht