News-Details

E-Mail an DLRG LV Sachsen-Anhalt:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

11.05.2017 Donnerstag Das große Hüpfen 2017

Fotos: DLRG

Sachsen-Anhalts größtes Kinderfest

Am Sonntag, 07.05.2017 unterstützte die DLRG das große Hüpfen im Elbauenpark Magdeburg. Rund 8.000 Besucher kamen bei meist sonnigem Wetter in den Elbauenpark.

Für die kleinen Hüpfer gab es jede Menge Attraktionen, wie zum Beispiel viele Hüpfburgen und -Rutschen, aber auch Bungee Trampolin und viele weitere Mitmachaktionen luden zum Ausprobieren ein.

Zusammen mit Feuerwehr und Polizei zeigte die Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft ihre Fahrzeuge, Ausrüstung und informierte über ihre Arbeit. Unter dem Motto: „Einmal Held sein!“ mit echten Lebensrettern der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft führte Radio SAW Moderator Frank Wiedemann durch ein buntes Bühnenprogramm.

Bis in den späten Nachmittag hinein wurde auf verschiedenen Attraktionen gehüpft, was das Zeug hält:

  • auf über 30 Hüpf- und Spaßattraktionen:
    Riesenrutschen, Kletterberge, Hindernisbahnen, Bungee-Trampoline, zahlreiche Hüpfburgen, „Knirpsenareal“ für die Kleinsten, Kinder-Sprintparcours

  • Hüpfspaß für die Großen auf der „Elterninsel“ mit Trampolinanlagen und Riesenrutsche

Kategorie(n)
Kategorie Breitensport, Kategorie Verschiedenes

Von: DLRG LV Sachsen-Anhalt

zurück zur News-Übersicht