News-Details

E-Mail an DLRG LV Sachsen-Anhalt:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

10.10.2017 Dienstag Town & Country-Stiftung unterstützt Projekt "Schwimmen lernen mit Flüchtlingen/Migranten"

Im Rahmen der Festveranstaltung 25 Jahre Rettungssport übergab Herr Alexander Bellmann, Botschafter der Town & Country-Stiftung, dem Landesverband einen Spendenscheck für das Projekt "Schwimmen lernen mit Flüchtlingen/Migranten".

Die Town & Country-Stiftung wurde 2009 errichtet, um Familien in unverschuldeten Notlagen zu unterstützen, besonders wenn diesen der Verlust ihres Eigenheims droht. Weiterhin wurde die Unterstützung von Projekten gewählt, die benachteiligte Kinder und Jugendliche sowie bürgerschaftliches Engagement fördert. Dadurch wurde auch das DLRG-Projekt ausgewählt und wird nunmehr finanziell gefördert.

Pressemitteilung der Stiftung (PDF)

dubisthalle.de - 1.000 Euro für DLRG-Schwimmprojekt mit Syrischem Trainer

Kategorie(n)
Kategorie Verschiedenes
In Verbindung stehende(r) Artikel
25 Jahre Rettungssport in der DLRG Sachsen-Anhalt
Neues DLRG-Projekt "Flüchtlinge lernen Schwimmen"

Von: DLRG LV Sachsen-Anhalt

zurück zur News-Übersicht