Aktuelles

22.09.2016 Donnerstag

Einsatzübung und DLRG Ausbildungslager Arendsee


Qualm drang aus dem Schaufelrad des Ausflugsdampfers. Aber Kapitän Ralf Porath (oben)
konnte sich auf die DLRG-Retter verlassen. (Foto: Helga Räßler)

Qualm drang aus dem Schaufelrad des Ausflugsdampfers. Aber Kapitän Ralf Porath (oben) konnte sich auf die DLRG-Retter verlassen. (Foto: Helga Räßler)

Alarm und Feuer auf der „Queen Arendsee“ - Taucher der DLRG eilen zum qualmenden Schiff
In rasantem Tempo rasen die Motorboote der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Sonntagmorgen über den Arendsee: Die Taucher wurden vom Schiffskapitän der „Queen Arendsee“ Ralf Porath... mehr


19.09.2016 Montag

DLRG Halle-Saalekreis drittbestes Rettungsschwimmerteam der Welt


Bei den Schwimmhallenwettkämpfen der Vereinsweltmeisterschaften erreichen die Hallenser Rettungsschwimmer hinter Rane Rosse aus Italien und Northcliffe aus Australien einen dritten Platz in der... mehr


18.09.2016 Sonntag

Medaillenreicher Tag für die DLRG Halle-Saalekreis


6:20 Uhr Frühstück im Hotel in der Nähe von Eindhoven. Die Rettungssportler der DLRG Magdeburg und DLRG Halle-Saalekreis wissen noch nicht, was sie erwartet. "Entweder wird das heut ein blöder... mehr


17.09.2016 Samstag

Sachsen-Anhalts Rettungssportler holen Goldmedaille bei der Vereinsweltmeisterschaft


Matthias Meng und Fabian Henning holen Gold in der Staffel mit 
Rettungsleine (Foto: Holger Friedrich, DLRG)

Matthias Meng und Fabian Henning holen Gold in der Staffel mit Rettungsleine (Foto: Holger Friedrich, DLRG)

Den Reisetag von Noordwijk nach Eindhoven haben beide DLRG-Teams aus Sachsen-Anhalt gut überstanden. Nun starteten die Wettkämpfe im Pieter van den Hoogenband-Schwimmstadion.
Im Erste Hilfe Wettbewerb reichte es weder für die DLRG Magdeburg noch für die DLRG Halle-Saalekreis zum Finale, jedoch in den folgenden 6 Schwimmhallen-disziplinen gab es für Sachsen-Anhalts... mehr


Aktuelles

15.09.2016 Donnerstag

Ende der Freigewässertage bei der Vereins-WM in Noordwijk


Foto: Hauke Lahn, DLRG

Foto: Hauke Lahn, DLRG

Die Freigewässertage der Vereinsweltmeisterschaften im Rettungsschwimmen in Noordwijk (Niederlande) sind vorbei. Die DLRG Halle-Saalekreis liegt im Gesamtklassement von 130 Vereinsteams aus aller... mehr


13.09.2016 Dienstag

DLRG Halle-Saalekreis holt Medaille am ersten Tag der Vereinsweltmeisterschaften


Nachdem die Nationalmannschaftswettkämpfe beendet sind, treten nun die besten Rettungsschwimmvereine der Welt gegeneinander an.
Anders als bei den Nationalmannschaftswettkämpfen, bei denen es in der Schwimmhalle begann, starten die Vereine mit den Freigewässerdisziplinen an der Nordsee in Noordwijk (Niederlande). Die... mehr


12.09.2016 Montag

DLRG-Nationalteam erreicht in der Gesamtwertung Platz vier


Zum Abschluss der Nationalmannschaftswettkämpfe gab es für das Deutsche Team der Rettungsschwimmer keine Medaillen. Dafür sammelte das DLRG Team am Strand von Noordwijk (Niederlande) in den... mehr


11.09.2016 Sonntag

DLRG-Nationalteam weiter auf Erfolgskurs


Der erste Freigewässertag zeichnete sich durch ein sehr volles Programm aus. Zwölf der 20 Entscheidungen in der Nordsee standen in Noordwijk an.
Das DLRG-Nationalteam erreichte 13 Finalteilnahmen und viele gute Platzierungen. Emotionaler Höhepunkt waren die Freiwasserstaffeln mit Gurtretter, denn Deutschland gewann 2 Freiwassermedaillen.... mehr


21. Salzpokal vom 08.-09.10.16 in Halle

Ausschreibung,
Rückmeldeformulare
und Meldelisten
hier zum Download

Berater-Telefon und E-Mail-Adresse im LV

03 45 - 68 45 92 13
beraterteam@lsa.dlrg.de

Beraterausbildung "Z:T Inklusion und demokratisches Miteinander"

Modul 4
vom 06.-07.08.2016

Ausschreibung als PDF
Verbindliche Anmeldung als PDF

Beste Freunde - NIVEA und DLRG


Nur noch jedes zweite Kind in Deutschland kann sicher schwimmen. Helft mit, das zu ändern und teilt das Video zur DLRG/NIVEA Kooperation unter:
www.youtube.com/
watch?v=nwfmcxXuvP4


Für jedes Teilen spendet NIVEA 1 Euro an die DLRG und das Projekt "Seepferdchen für alle" und unterstützt damit die Qualifizierung von Schwimmausbildern. So bekommen wieder mehr Kinder in Deutschland das Seepferdchen und absolvieren den ersten wichtigen Schritt auf dem Weg, ein sicherer Schwimmer zu werden.

Ausbilder gesucht!

Download PDF (19 kb)